[arabisch, "Geschichte, Legende"]

Fabeln: Europa

A B C | D Da De Di | E F G H | I J K L | M N O P Q | R S T U | V W X Y Z

Da

Das Eichhorn, die Nadel und der Fausthandschuh
Ein Eichhorn, eine Nadel und ein Fausthandschuh lebten in guter Freundschaft beieinander. Einstmals beschlich sie die Langeweile, und sie be...

Das Girren der Taube
Die Taube und das Huhn hatten beide ihr Nest; aber die Taube hatte zehn Eier und das Huhn nur zwei. Da fing das Huhn an, die Taube mit List...

Das Hühnchen und das Hähnchen
Das Hühnchen hatte warten gelernt, aber das Hähnchen nicht. Einst kamen sie in einen Garten voll halbreifer Johannisbeeren. Da sagte das H...

Das Krokodil
In der grauen Urzeit wandelte eine Schar Menschen aus ihren alten Wohnsitzen und zog hernieder in das Land, welches der Nil durchströmt. Si...

Das Krokodil, der Tiger und der Wandersmann
Auf einem schmalen Wege, wo zur rechten Hand ein hohes Gebirge emporstieg und zur Linken der Ganges floss, ging ein Wanderer. Plötzlich sah...

Das Löwenfell
Einige Hunde fanden im Walde ein Löwenfell, fielen sogleich darüber her, benagten es und zerrten es umher. »Ha«, sagte ein Fuchs, der vo...

Das Mäusemädchen
Da war einmal ein Mann, der ging den Fluss entlang und sah, wie ein Rabe eine Maus im Schnabel trug. Er warf einen Stein nach ihm, und da li...

Das Pferd und der Hirsch
Ein Pferd in seiner Freiheit weidete auf einer Wiese immer allein und betrachtete diese als sein Eigentum. Lange schon hatte ein Hirsch es d...

Das Weib und die Henne
Eine Witwe hatte eine Henne, welche ihr alle Tage ein Ei legte. In dem Wahn, wenn sie ihr mehr Gerste zu fressen gebe. werde sie ihr täglic...

De

Der Adler und der Sperber
Zu einem Sperber sagte prahlerisch ein Aar: »An Schärfe des Blickes kann sich kein Tier mit mir vergleichen!« »Wohl möglich«, entgegne...

Der Affe und das Pferd
Ein Reicher hielt sich einen Affen, um sich durch seine drolligen Sprünge und Einfälle die Stunden zu vertreiben. Einst sah der Affe ein A...

Der Affe und der Vogel
Ein Affe schlug zur Winterszeit auf einem Baume sein Nachtquartier auf. Vor Kälte zitternd, sah er zu seiner Freude am Fuße des Baumes ein...

Der alte Hahn
Es stand einmal ein Schloss, dessen Herr einen alten Hahn besaß. Weil dieser schon so sehr alt war, mochten die Schloßleute ihn nicht mehr...

Der alte Spatz lehrt den Jungen
Einmal lehrte ein Sperling, auf dem Neste sitzend, seinen Sohn, sich vor allerlei Todesgefahren und vor dem Menschen zu schützen. »Wenn du...

Der Bauer und der Vogel
Ein Bauer hatte einen großen Garten voll schöner Blumen und Früchte, und auf den Bäumen sangen Vögel aller Art. Aber der Mann war ein p...

Der Bauer, die Schlange und der Fuchs
Ein Bauer, der auf dem Felde gearbeitet hatte, legte sich dort zu kurzer Rast nieder. Neben seiner Lagerstätte erblickte er da eine Schlang...

Der beleidigte Löwe
Ein munteres Häschen hatte einmal über den mächtigen Löwen gelacht und war vom Fuchs verpetzt worden. Der eitle Herrscher der Tiere füh...

Der Drache und der Bauer
Ein Drache wohnte in einem fließenden Wasser, und auf eine Zeit, da das Wasser sehr wuchs, führte es den Drachen mit fort, bis es wieder a...

Der Elefant und die Schildkröte
Der Elefant und der Regen stritten miteinander. Der Elefant sagte: »Wenn du sagst, du ernährest mich, womit ernährst du mich denn?« Der...

Der Esel
Ein Esel war mit Salz beladen. Er kam an einen Bach, strauchelte und fiel ins Wasser. Als er wieder aufstand, merkte er, dass seine Last um...

Der Esel und das Hundlein
Ein Esel sah, wie ein kleines Hündlein seinen Herrn täglich liebkoste, weshalb der Herr es auch liebte und ihm selbst seine Speise brachte...

Der Esel, der zum Markt geführt wird
Ein alter Mann und sein zehn- oder zwölfjähriger Knabe trieben einen Esel zum Verkauf im nächsten Städtchen ganz gelassen vor sich her...

Der Fischer und die Auster
Ein Fischer fing eine sehr kleine Austernmuschel. Die Bewohnerin derselben, die von Liebhabern als Leckerbissen gegessen wird, bat ihn flehe...

Der Fischotter und der Fuchs
An einem wunderschönen Abend führte ein Fischotter seine Jungen am Bach spazieren. Da vernahm er Hilfeschreie und eilte neugierig auf das...

Der Floh
Ein Floh hüpfte einem Mann auf den Fuß. Mochte dieser nun große Schmerzen fürchten oder seine eigenen Kräfte zu wenig kennen; genug, er...

Der Frosch als Arzt
Ein Frosch gab sich für einen sehr erfahrenen Arzt aus und pries seine Geschicklichkeit mit unerhörter Prahlerei: »Ich kenne die Heilkrä...

Der Fuchs als Standartenträger
Es ereignete sich einst, dass der Löwe, der König alles laufenden Getiers, die Jungen des Zaunkönigs, des Herrschers über alles Fliegend...

Der Fuchs im Weingarten
Ein Fuchs kam vor einen dicht umzäunten Weingarten, in den er nicht gelangen konnte. Endlich entdeckte er eine Öffnung im Zaune, die aber...

Der Fuchs und der Adler
Ein Fuchs und ein Adler lebten wie Brüder miteinander. Der Fuchs sagte zum Adler: »Ich will dir ein Mahl geben.« Der Adler begab sich ins...

Der Fuchs und der Hase
Der Fuchs ward von einem Hunde so gejagt, dass er seinem Verfolger nicht mehr entlaufen konnte. Er kehrte sich daher um und sprach: »Warum...

Der Fuchs und der Hase
Einstmals trafen sich Fuchs und Hase. Der Fuchs sagte zum Hasen: »Dich fürchtet doch niemand!« »Wer fürchtet dich denn?« fragte der Ha...

Der Fuchs und die Dohle
Eine Dohle war sehr hungrig und flog auf einen Feigenbaum. Als sie aber eine Feige gekostet hatte, fand sie, dass sie noch nicht reif sei un...

Der Fuchs und die Gans
Eines schönen Tages gelang es dem Fuchs, die Gans zu beschleichen und zu erwischen. Schon wollte er ihr den Hals durchbeißen, um sie zu ve...

Der Fuchs und die Gans
Es fing einmal ein Fuchs eine Gans und wollte sie eben verzehren. Da bat sie, dass er ihr doch gestatten möchte, vor ihrem Ende noch einmal...

Der Fuchs und die Pauke
Ein Fuchs streifte hungrig durch den Wald und suchte nach etwas Essbarem. Er grub in der Erde, wühlte unter den Steinen, aber nicht einmal...

Der Fuchs und sein Schwanz
Ein Fuchs geriet einmal beim Mausen in Angst und Not, es überfielen ihn die Hunde. Er lief, wie er konnte, und kaum, kaum entschlüpfte er...

Der Fuchs, der Bär und der arme Mann
Es war einmal, ich weiß nicht wo, da war ein armer Mann. Dieser arme Mann machte sich eines Morgens mit seinen zwei Kühen auf, um zu acker...

Der Fuchs, der Wolf und der Löwe
In uralter Zeit, als noch die Tiere auf Erden herrschten, erkrankte einst der Löwe und war nicht mehr imstande, das Leben und Treiben seine...

Der getäuschte Wolf
Ein hungriger Wolf hatte vergeblich nach Beute gesucht, aber nichts gefunden, als er in einer Bauernhütte seinen Namen nennen hörte. Neugi...

Der große Fisch
Ein Fischerknabe setzte sich in den Schatten eines Weidenbaumes und warf seine Angel in den Fluss aus. »Wenn doch nur ein recht großer Fis...

Der Habicht und der Storch
Ein Habicht schoss auf eine Lerche herab und ergriff sie mit seinen tödlichen Krallen. Er wollte sie rupfen, da störte ihn ein Storch, der...

Der Hahn und das Hühnchen
Mitten im Wald waren ein Hahn und ein Hühnchen. Ihr Herr war gestorben; sie hatten nichts zu essen. Sie hungerten; da fanden sie eine Holzb...

Der Hase und der Igel
Ein armes Häslein hatte sich bei rauer Winterzeit in ein Loch eines hohen Felsens geflüchtet, damit es unter diesem steinernen Dache Ruhe...

Der Hausherr mit seinen Hunden
Ein begüterter Mann befand sich auf seinem Landgut und wurde durch den harten Winter so von der ganzen Gegend abgeschnitten, dass er, um se...

Der Hirsch und der Fuchs
Ein durstiger Hirsch kam zu einem Brunnen, um zu trinken; das Wasser aber stand sehr tief. Der Hirsch sprang gleichwohl hinein; allein, da e...

Der Hirt
Ein Schäfer trieb seine Herde an einen Eichenwald, und weil er wusste, dass sie die Eicheln gern fraßen, so stieg er auf einen Baum und sc...

Der Holzhacker und der Fuchs
Von Hunden verfolgt, kam ein Fuchs an eine Hütte, vor weicher ein Holzhacker stand und einen eichenen Klotz spaltete. Er bat ihn dringend...

Der Hund und die Hündin
Eine Hündin mit Jungen, die kaum zur Welt gekommen waren, bat wehmütig und flehentlich einen Hund, er möchte ihr und ihren Kleinen, bis s...

Der Igel und der Maulwurf
Der Igel spürte, dass der Winter sich nahte, und bat daher den Maulwurf, ihm ein Plätzchen in seiner Höhle einzuräumen, damit er hier ge...

Der Koch und der Hund
In einem vornehmen Haus war ein großes Gastmahl. Der Haushund hatte aus eigenem dazu einen fremden Hund eingeladen und führte seinen Gast...

Der Lockvogel
Ein Vogelsteller hatte seinen Herd zugeschickt und einen Lockvogel dazugesetzt, der vortrefflich singen konnte. Die Vögel in der Nachbarsch...

Der Löwe und der Fuchs
Ein Fuchs hatte sich an einen Löwen verdingt und beide waren dahin übereingekommen, dass der Fuchs die Beute auflagen solle, der Löwe wol...

Der Löwe und der Stier
Ein Löwe wollte einst gern einen Stier zerreißen; weil er ihn aber für zu stark hielt, so wagte er sich nicht an ihn, sondern suchte ihn...

Der Löwe und der Wolf
Der Löwe, von dem wir hier erzählen, war sehr böse und gefräßig. Er fraß so viele, viele Tiere auf, ohne viel Unterschied zu machen. D...

Der Löwe und die beiden Ochsen
Ein Löwe machte sich einst an zwei Ochsen; allein sie hielten zusammen und wehrten sich mit ihren Hörnern so herzhaft, dass er ihnen nicht...

Der Löwe, der Esel und der Hahn
Ein Esel und ein Hahn sprachen miteinander, als gerade ein Löwe vorbeiging. Der Hahn, der wohl wusste, dass der Löwe seine Stimme nicht er...

Der Maulwurf und der Gärtner
Ein Maulwurf verwüstete die schön geebneten Blumenfelder durch seinen Aufwurf, stürzte die Gewächse und entblößte ihre Wurzeln, dass s...

Der Ochsenhirt
Ein Ochsenhirt hatte auf der Weide sein bestes Rind verloren. Vergebens suchte er es im Walde und an abgelegenen Orten. Nirgends fand er es...

Der Pavian und die Schlange
Ein Pavian suchte sich einst nach der Art der Paviane Nahrung zwischen den Steinen auf einem Berge. Als er einen Stein umdrehte, um sich nac...

Der Specht und die Taube
Ein Specht und eine Taube hatten einen Pfau besucht. - »Wie gefiel dir unser Wirt?« fragte der Specht auf dem Rückwege; »ist er nicht ei...

Der Storch und der Frosch
Ein Storch stakte suchend durch das feuchte Gras auf einen alten Tümpel zu. Er erspähte einen Frosch, welcher gerade nach einer Mücke sch...

Der unzufriedene Esel
Ein Esel litt im Winter arg unter großer Kälte bei kargem Futter. »Ach«, seufzte er da, »wenn doch erst der Frühling käme!« Dann abe...

Der Vogelsteller und die Kammheuschrecke
Ein Vogelsteller hörte in seiner Nähe einen schnurrenden, ihm ganz unbekannten Ton, und da er die Stimme eines Vogels darin zu erkennen gl...

Der Wolf als Grenzwächter
Es zogen einmal einige Wandersleute die Heerstraße entlang und verloren dabei ein Stück geräucherten Schweinefleisches. Bald nach ihnen k...

Des Fuchses böse Streiche
Einst diente der Kater beim Fuchs als Knecht. Da kam einmal der Wolf, den Fuchs zu besuchen, und dieser fragte ihn: »Nun, Wolf, wie ist es...

Di

Die Ameise und die Grille
Ameisen trockneten einst feucht gewordene Früchte. Eine Grille bat sich ein wenig davon aus, um ihren Hunger stillen zu können. »Du hätt...

Die Ameise und die Taube
Eine Ameise ward vom Durst gezwungen, dass sie hinabkroch in einen Brunnen, als sie aber trinken wollte, fiel sie ins Wasser. Über dem Brun...

Die beiden Ziegen
Zwei Ziegen begegneten sich auf einem schmalen Stege, der über einen tiefen Bach führte; die eine wollte hinüber, die andere herüber. »...

Die Dornen und der Fuchs
Ein Fuchs sprang über eine Dornhecke, fiel und wollte sich an den Dornen festhalten, verwundete sich aber dabei stark an den Pfoten. Bluten...

Die drei Gänse
Drei Gänse waren auf einem Jahrmarkt gewesen und kehrten mit den eingekauften Sachen nach Hause zurück. Aber sie mussten durch einen Wald...

Die durstige Taube
Eine durstige Taube flatterte an einer Wand herum und suchte Wasser. Da sah sie an der Wand eine Schale voll Wasser gemalt, flog schnell dar...

Die estnischen Wölfe
An einem Sommertage ging ein Mann in den Wald hinaus, um eine Rodung zu pflügen. Da merkte er, dass hinter dem Zaune am Felde ein Wolf laue...

Die Eule und ihre Jungen
Es war einmal ein Jäger, der in den Wald ging. Unterwegs begegnete ihm die alte Eule und sprach: »Du gehst wohl in den Wald, um zu jagen...

Die Fliege und ihre Jungen
»Kinder«, sagte eine alte Fliege zu ihren Jungen, »vor dem Honig, vor dem Wein und vor einem brennenden Licht nehmt euch in acht!« »Ei...

Die Flunder und der Hecht
Die Flunder hatte früher ein ebenso gerades Maul wie alle übrigen Fische. Da geschah es eines Tages, dass sie sich mit dem Hecht erzürnte...

Die Gans und die Schwalbe
Eine Gans und eine Schwalbe schlossen einen Bund miteinander, dass sie stets zusammenbleiben und Glück und Unglück miteinander tragen woll...

Die Hasen bitten die Füchse um Hilfe wider die Adler
Es hatte sich einmal ein Krieg und Streit erhoben zwischen den Adlern und Hasen. Die Hasen kamen zu den Füchsen gelaufen und baten um Beist...

Die Henne, welche goldene Eier legte
Eine Bäuerin hatte unter vielen andern Hennen auch eine, welche goldene Eier legte. Sie glaubte nun, in dem Bauche der Henne eine ganze Gol...

Die Hirschkuh und ihr Junges
Eine Hirschkuh betrachtete mit Stolz einen ihrer Söhne und sprach zu ihm: »Höre, mein Sohn, du hast einen so schlanken, schönen Wuchs, d...

Die kluge Maus
Eine Maus kam aus ihrem Loche und sah eine Falle. »Aha!«, sagte sie, »da steht eine Falle! Die klugen Menschen! Da stellen sie mit drei H...

Die Krähen und das Pulver
Nach der Erfindung des Pulvers beriefen die Krähen krächzend eine Versammlung. In der Luft kreisend besprachen sie, wie man sich jetzt sch...

Die Kröte
Es war einmal eine Köchin. Die ging frühmorgens in den Garten nach grünem Gemüse. Dort kam zu ihr eine große Kröte; da jagte die Köch...

Die Maus und die Schnecke
»Da dank' ich schön für die Ehre, mein eigenes Haus herumschleppen und durch dessen Schwere so schleichen zu müssen!« rief eine Maus de...

Die Mücken in einem Honigtopf
In einem Keller war Honig ausgelaufen, und ein Schwarm Mücken ließ es sich dabei wohl sein. Als sie nun ganz gesättigt davonfliegen wollt...

Die Rehe
Ein wilder, freiheitsdurstiger Kitzbock kehrte erschöpft von seinen kühnen Streifzügen am Morgen nach Hause zurück. Seine Mutter hatte s...

Die Schafe und die Wölfe
Die Schafe und die Wölfe führten einen Krieg miteinander. Der Schafe aber waren gar viele, und es kamen ihnen Hunde zu Hilfe und Widder. S...

Die Schlange und die Frösche
Ein Frosch sah am Ufer eines Teiches eine Schlange liegen. »Warum liegst du hier müßig?« fragte er sie, »und gehst nicht auf Beute aus...

Die Singdrossel
Eine Singdrossel kam zufällig auf einen Platz mit Myrthen, die voller Beeren hingen. Ei! dachte sie, dies ist ein gefundenes Fressen für m...

Die Stachelschweine
Eine Gesellschaft Stachelschweine drängte sich an einem kalten Wintertage recht nah zusammen, um durch die gegenseitige Wärme sich vor dem...

Die Taube
Sie war keine gewöhnliche Taube, denn sie war weiß und schlank, und ein berühmter Maler hatte sie gemalt. Nun hing das Bild, auf dem sie...

Die Tauben und die Maus
Ein Jäger streute einige Reiskörner aus, spannte darüber sein Netz und verbarg sich dann hinter einem Gebüsch. Bunthals, der Taubenköni...

Die wilde Taube und die Elster
Eines Tages kam die wilde Taube zur Elster und bat sie, ihr zu zeigen, wie ein richtiges Nest gebaut würde. Die Elster war dazu bereit, und...

E

Eigennützige Wohltäter
Ein Fuchs sah eine Gazelle, die krank war, schwach und mager. »Wenn ich sie jetzt fresse«, dacht' er sich, »so nützt sie mir wenig. Rats...

Eine Spinne will gern Honig machen
Es kommt einmal eine Spinne zu einer honigtragenden Biene und spricht: »Wenn du mich wolltest mit dir in deinen Stock nehmen, so wollte ich...

F

Fuchs und Esel
Der Löwe, der König der Tiere, rief einst ein Parlament zusammen; diesem Befehl folgten fast alle Untertanen und erschienen demütig vor s...

H

Hase, Wolf, Fuchs und Bär in der Fanggrube
Der Bauer hatte eine tiefe Fanggrube für Hasen, Wölfe, Füchse und Bären gegraben und Aas als Lockspeise hineingeworfen. Alle die genannt...

Hunde, Katzen und Mäuse
Von dem Menschen, dem Herrn aller Erdengeschöpfe, bekamen die Hunde das Vorrecht, ihn auf allen seinen Wegen zu begleiten, sein Haus und Ei...

I

Ich bin ein Mann
Die Sperlinge flogen zusammen und zwitscherten unter sich voll Prahlen: »Ich bin ein Mann! Ich bin ein Mann!« Als sie aber den Kater heran...

K

König Iltis
Einst waren die Frösche mit ihrer alten Verfassung unzufrieden; sie quakten und quakten so lange, bis sie endlich unter Quaken den langbein...

L

Löwe, Affe und Luchs
In einer Wüste wohnte ein Löwe, der einen Affen als seinen Liebling bei sich hatte. Es fügte sich, dass der Löwe nach einem benachbarten...

M

Maus und Schnurr
»Maus« nannten die Kinder die weiße Maus, die ihnen Onkel Norbert geschenkt hatte. Maus wohnte in einem alten Vogelkäfig, aber tagsüber...

Meister Fuchs
Nachdem Meister Fuchs bei der Versammlung der Tiere wegen seiner Freveltaten zum Tode verurteilt worden war, stellte sich der Schalk, als be...

Minka, die Katze
Minka war den ganzen Tag allein. Ihr Frauchen ging am Morgen in ein Büro und kam erst spät am Abend wieder zurück. Das war der Katze so r...

Murrjan und der Wolf
Ein altes Bauernpaar hatte einen Hund, der ihm viele Jahre treu gedient hatte. Der Hund hieß Murrjan. Als Murrjan nun alt und schwach gewor...

V

Vom Hahn und der Perle
Ein Hahn scharrte auf dem Mist und fand eine köstliche Perle. Als er dieselbe im Kot liegen sah, sprach er: »Sieh, du feines Dinglein, lie...

Vom Kranich und Wolfe
Da der Wolf einstmals ein Schaf geiziglich fraß, blieb ihm ein Bein im Halse überzwerch stecken, davon er große Not und Angst hatte, und...

Von dem Frosch und dem Ochsen
Ein Frosch sah einen Ochsen auf der Weide gehen und gedachte bei sich selbst: »Wenn du deine runzlichte Haut aufblähst, so möchtest du wo...

Von der Schwalbe und den andern Vögeln
Eine Schwalbe sah, dass ein Mann Lein säte, und da sie fein von Verstande, gedachte sie, wenn der Lein aufginge, könnten die Menschen Netz...

Von einem Wolf
Zu einem Wolf kam einst ein feister Hund. Der Wolf sprach zu ihm: »Guter Gesell, wie lebst du, dass du also feiste bist, wogegen ich so mag...

W

Warum die Schlangen keine Beine haben und ihre Zunge der Sonne zustrecken
Als Gott die Tiere schuf, da gab er allen Beine. So kam es, dass auch die Schlange Beine hatte. Aber als eines dieser Tiere Böses getan hat...

Warum hat der Feldhase keinen Schwanz?
An dem Tage, da die Tiere ihre Schwänze zugewiesen erhielten, war der Himmel mit Wolken überzogen, und es drohte zu regnen. Daher wagte de...

Warum Hunde und Katzen einander so Feind sind
Die Tiere hatten einmal über äußerst wichtige Dinge zu beraten. Es wurde deshalb eine Versammlung ausgeschrieben, wozu jede Tierart einen...

Wer hängt der Katze die Schelle an
Die Mäuse hielten einmal eine Volksversammlung, um sich zu beraten, wie sie den Nachstellungen der Katzen entgehen sollten. Da war aber gut...

Wie der Fuchs den Bären ums Weihnachtsessen prellt
Der Bär und der Fuchs hatten sich einmal zusammen ein Fässchen Butter gekauft; das wollten sie zu Weihnachten haben, und sie verwahrten es...