[arabisch, "Geschichte, Legende"]

Dohle und Fuchs

Eine Dohle ließ sich auf einem Feigenbaum nieder, um ihren großen Hunger zu stillen. Sie musste aber feststellen, dass die Früchte noch sämtlich unreif und ungenießbar waren. Da suchte sie sich im Geäst einen bequemen Platz und sprach vor sich hin: »So werde ich eben warten, bis die Feigen reif sind«

Das hörte ein Fuchs, der eben unten vorüber strich, und er lachte hinauf: »Dumme Dohle, komm lieber herunter und lass dich gleich fressen, ehe du da oben verhungerst«