[arabisch, "Geschichte, Legende"]

Die Taufe des Wolfes

In einem Dorfe sollte der Wolf getauft werden, damit er aufhörte, die Schafe zu morden, und der Wolf schwor auch bei seiner Ehre, nach der Taufe keinem Schaf mehr etwas zuleide zu tun. Der Priester wurde geholt und begann, über dem knienden Wolf die Gebete zu sprechen. Doch plötzlich sprang der Wolf auf, drehte den Kopf und spitzte die Ohren. Der Priester unterbrach sich. »Was ist?« fragte er. »Ich höre ein Schaf blöken«, antwortete der Wolf.