[arabisch, "Geschichte, Legende"]

Wie soll man ihn begraben

Der Vater ist krank, es steht schlecht mit ihm, er ist dem Tode nahe. Die Kinder stehen an seinem Lager, alle weinen, klagen und fragen: »Liebes Väterchen, wenn Ihr gestorben seid, wie und wo sollen wir Euch begraben?«

»Werft mich doch aufs Feld.«

»Aber da werden Euch die Hunde fressen!«

»Na, gebt mir einen Stock in die Hand.«

»Wie werdet ihr Euch denn aber wehren können, wenn Ihr nicht mehr am Leben seid?«

»Wenn ich mich schon nicht mehr wehren kann, dann kümmert's mich auch wenig, wo und wie ihr mich begrabt. Das ist eine Frage für euch, nicht mehr für mich!«