[arabisch, "Geschichte, Legende"]

Fabeln: Titel - Da...

Hier siehst du eine Liste aller Fabeln bei Hekaya, sortiert nach Titel. Klicke oben auf einen Buchstaben in der Reihe und du erhälst eine Liste aller Fabeln, deren Titel mit dem gewählten Buchstaben anfängt.

A B C | D Da De Di | E F G H | I J K L | M N O P Q | R S T | U V W | X Y Z

Da

Damon und Theodor
Gotthold Ephraim Lessing
Der schwarze Himmel drohte der Welt den fürchterlichsten Beschluss des schönsten Sommertages. Noch ruhten Damon und Theodor unter einer k...

Das beschützte Lamm
Gotthold Ephraim Lessing
Hylax, aus dem Geschlecht der Wolfshunde, bewachte ein frommes Lamm. Ihn erblickte Lykodes, der gleichfalls an Haar, Schnauze und Ohren eine...

Das Chamäleon und der Elefant
Eines Tages lud das Chamäleon den Elefanten zum Laufen ein. Der Elefant nahm die Herausforderung an, deren Entscheidung auf den folgenden M...

Das Eichhorn, die Nadel und der Fausthandschuh
Ein Eichhorn, eine Nadel und ein Fausthandschuh lebten in guter Freundschaft beieinander. Einstmals beschlich sie die Langeweile, und sie be...

Das Fell des Bären
Jean de la Fontaine
Zwei Freunde, beide knapp bei Kasse, besuchen in der nächsten Gasse den Kürschner, und sie bieten an zum Kauf ein Bärenfell dem Mann. Der...

Das Geschenk der Feen
Gotthold Ephraim Lessing
Zu der Wiege eines jungen Prinzen, der in der Folge einer der größten Regenten seines Landes wurde, traten zwei wohltätige Feen. »Ich sc...

Das Girren der Taube
Die Taube und das Huhn hatten beide ihr Nest; aber die Taube hatte zehn Eier und das Huhn nur zwei. Da fing das Huhn an, die Taube mit List...

Das Haselhuhn und die Schildkröte
»Ich bin besser daran, als du«, sagte das Haselhuhn zur Schildkröte. »Ich kann rasch gehen und noch mehr - ich kann fliegen.« »Du Glü...

Das Hühnchen und das Hähnchen
Das Hühnchen hatte warten gelernt, aber das Hähnchen nicht. Einst kamen sie in einen Garten voll halbreifer Johannisbeeren. Da sagte das H...

Das Kamel
Aesop
Als die Menschen das Kamel zum ersten Male sahen, erstaunten sie über die Größe des Tieres und flohen bestürzt davon. Bald merkten sie a...

Das Kamel und die Ratte
Ein Kamel, das seinem Herrn entlaufen war, wanderte auf einsamen Pfaden und schleppte die Nasenleine auf der Erde nach. Wie es nun langsam d...

Das Krokodil
In der grauen Urzeit wandelte eine Schar Menschen aus ihren alten Wohnsitzen und zog hernieder in das Land, welches der Nil durchströmt. Si...

Das Krokodil, der Tiger und der Wandersmann
Auf einem schmalen Wege, wo zur rechten Hand ein hohes Gebirge emporstieg und zur Linken der Ganges floss, ging ein Wanderer. Plötzlich sah...

Das Lamm und der Wolf
Aesop
Ein Lämmchen löschte an einem Bache seinen Durst. Fern von ihm, aber näher der Quelle, tat ein Wolf das gleiche. Kaum erblickte er das L...

Das Löwenfell
Einige Hunde fanden im Walde ein Löwenfell, fielen sogleich darüber her, benagten es und zerrten es umher. »Ha«, sagte ein Fuchs, der vo...

Das Mäusemädchen
Da war einmal ein Mann, der ging den Fluss entlang und sah, wie ein Rabe eine Maus im Schnabel trug. Er warf einen Stein nach ihm, und da li...

Das Pferd
Novalis (Georg Philipp Friedrich Freiherr Hardenberg)
Ein Wolf sagte zu einem Pferde: »Warum bleibst du denn dem Menschen so treu, der dich doch sehr plagt, und suchst nicht lieber die Freiheit...

Das Pferd und der Esel
Aesop
Ein Bauer trieb ein Pferd und einen Esel, beide gleichmäßig beladen, zu Markte. Als sie schon eine gute Strecke vorwärts gegangen waren...

Das Pferd und der Hirsch
Ein Pferd in seiner Freiheit weidete auf einer Wiese immer allein und betrachtete diese als sein Eigentum. Lange schon hatte ein Hirsch es d...

Das Rasiermesser
Leonardo da Vinci
Als das Rasiermesser eines schönen Tages aus seinem Griff, der ihm als Scheide diente, herauskam und sich ins Fenster legte, sah es die Son...

Das Rebhuhn und die Hühner
Aesop
Ein Hühnerfreund kaufte ein Rebhuhn, um es in seinem Hof mit seinem andern Geflügel laufen zu lassen, allein die Hühner bissen und triebe...

Das Ross und der Stier
Gotthold Ephraim Lessing
Auf einem feurigen Ross flog stolz ein dreister Knabe daher. Da rief ein wilder Stier dem Ross zu: »Schande! Von einem Knaben ließ ich mic...

Das Schaf
Gotthold Ephraim Lessing
Als Jupiter das Fest seiner Vermählung feierte und alle Tiere ihm Geschenke brachten, vermisste Juno das Schaf. »Wo bleibt das Schaf?« fr...

Das Schaf und die Schwalbe
Gotthold Ephraim Lessing
Eine Schwalbe flog auf ein Schaf, ihm ein wenig Wolle, für ihr Nest, auszurupfen. Das Schaf sprang unwillig hin und wider. »Wie bist du de...

Das Schilfrohr und der Ölbaum
Aesop
Über Stärke, Festigkeit und Ruhe stritten sich ein Schilfrohr und ein Ölbaum. Das Rohr, welches von dem Ölbaum darob getadelt ward, dass...

Das Schwein und die Eiche
Iwan Krylow
Gefräßig füllt sich seinen Wanst ein Schwein mit Eicheln unter knorrig-altem Baum, grunzt vollgefressen, schläft behaglich ein, erwacht...

Das Schwein, die Ziege und der Hammel
Jean de la Fontaine
Eine Ziege, ein Hammel und ein fettgemästetes Schwein wurden gemeinsam auf einem Karren zum Markt gefahren. Die Ziege reckte ihren Hals und...

Das Testament
Christian Fürchtegott Gellert
»Sohn«, fing der Vater an, indem er sterben wollte, »wie ruhig schlief ich jetzt nicht ein, wenn ich nach meinem Tod dich glücklich wiss...

Das verworfne Geschenk
Novalis (Georg Philipp Friedrich Freiherr Hardenberg)
Jupiter wandelte in einem Walde, und alle Bäume schüttelten ihm ihre Früchte vor die Füße und er segnete sie. Da warf auch der Giftbaum...

Das Weib und die Henne
Eine Witwe hatte eine Henne, welche ihr alle Tage ein Ei legte. In dem Wahn, wenn sie ihr mehr Gerste zu fressen gebe. werde sie ihr täglic...